Wer wird Vogel des Jahres 2023?

Fünf Kandidaten stehen zur Wahl

Der NABU und der LBV rufen wieder zur öffentlichen Vogelwahl auf. Ganz Deutschland ist gefragt, bis zum 27. Oktober einen Favoriten aus fünf Arten zu bestimmen. Der Gewinner tritt dann in die Fußstapfen des Wiedehopfes.

Informationen zu den zur Wahl stehenden Vogelarten und die Möglichkeit zur Online-Abstimmung gibt es hier auf der Webseite vom NABU Deutschland oder hier auf https://www.vogeldesjahres.de/.

Das Foto zeigt das hübsche Braunkehlchen, einen Wiesenbrüter, dessen Bestand durch die intensive Landwirtschaft, die häufige Mahd und den Rückgang von Brachflächen stark abgeommen hat.